„Thai Yoga – Zwischenraum“ Workshop April Aschaffenburg

 In Yoga

Yoga? Thai-Yoga? Hört sich erst einmal gleich an, oder? Allerdings hat das thailändische Yoga wenig mit dem üblichen Yoga aus Indien gemeinsam auch wenn die Absicht die Gleiche ist. Wohlbefinden, Entspannung, zur Ruhe kommen, zu sich selbst finden, tieferer Atem, mehr Gelassenheit, Beweglichkeit und Gleichgewicht.

Das Prinzip der tiefen Einatmung, um die Yoga-Haltung einzunehmen, den Atem während der Übung anzuhalten und mit der Ausatmung die Haltung aufzulösen, steigert die Lebensenergie (Prana) erheblich. Durch die Anspannung der Muskulatur, entsteht Wärme im Körper, werden die Muskeln stark energetisiert und die Körperzellen erhalten während der Anhalte Phase eine Sauerstoffdusche! Mit der Ausatmung und Entspannung lösen sich Giftstoffe aus dem Gewebe, eine echte Detox-Anwendung!

Thai Yoga ist für jeden geeignet. Vor allem sind Menschen angesprochen, die etwas zur Erhaltung oder Wiedererlangung ihrer Beweglichkeit tun möchten. Ebenso wird der Gleichgewichtssinn trainiert.

Alles Lebendige hat in unserer Seele seinen Spiegel – wir treffen bewusst die Wahl unsere Lebensenergie fließen zu lassen!

ATEMreich – ZWISCHENraum

DATUM: Samstag, den 27. April 2019

DAUER: 3 Std 13:00 – 16:00 Uhr

ORT:  Yogaraum Aschaffenburg, Flosshafen 67, 63741 Aschaffenburg

ANMELDUNG: mail@yogaraum.net oder info@sabrina-bauer.com

Preis bei fester Anmeldung bis zum 13.04.19
39,- Euro / 35,- Euro für Mitglieder

Spätere Anmeldung:
49,- Euro / 45,- Euro für Mitglieder

Start typing and press Enter to search

Facebook
Instagram